Welternährungstag

Podiumsdiskussion „Good Food – Was können Firmen beitragen?“

Podiumsgespräch in Zusammenarbeit mit oikos St. Gallen.

Wo: Naturmuseum St. Gallen, Rorschacher Str. 263, 9016 St. Gallen
Wann: Mittwoch, 17. Mai, 19:00-20:30 Uhr

Leitfragen:

  • Welches Ernährungssystem brauchen wir?
  • Was braucht es, um dorthin zu kommen?
  • Was kann der Privatsektor dazu beitragen – was nicht?
  • Welche Rahmenbedingungen braucht es?
Mit:
  • Prof. Dr. Thomas Dyllick, Institut für Wirtschaft und Ökologie, Universität St. Gallen
  • Jenny Weilenmann, Nachhaltigkeitsexpertin, Migros Genossenschaftsbund
  • Thomas Baumgartner, Senior Manager Corporate Sustainability, WWF Schweiz
  • Karl Schefer, Geschäftsführer, Delinat
  • Patrick Detzel, Health Economics, Nestlé Research Center
Moderation:
Frank Eyhorn, Berater nachhaltige Landwirtschaft Helvetas.

Anschliessend Apéro.